Führung durch die Ausstellung: Florina Leinß – Five Miles Out
Künstlergespräch mit Florina Leinß

Five Miles Out

Malerei und Grafik

Florina Leinß entfaltet in ihrer malerischen und grafischen Arbeit eine eigene Bildsprache. Geometrische Figuren und Formen werden zu abstrakten Gebilden komponiert, die an Gebäude, technische Geräte, Designgegenstände, Schriftfragmente oder Benutzeroberflächen erinnern könnten. In monumentalen Formen archaischer Anmutung findet unsere Alltagswelt einen Resonanzraum ohne dezidierte Zuschreibungen zuzulassen. Die Materialität spielt eine wichtige Rolle, sei es Lack, Ölfarbe, Graphit oder Dispersionsfarbe. Jedes Material verleiht ihren Arbeiten eine eigene

Haptik und verknüpft die immaterielle Bildwelt mit unserem Realraum und seinem unendlichen Erleben.

Hier können Sie die Eröffnungsrede von Susanne Jakob M.A., Kunstverein Neuhausen, als PDF herunterladen. 

 

 

Donnerstag Juni 13 2024
18:30

Galerieverein Leonberg e.V.

Florina Leinß