Gudrun Petersdorff & Hartmut Klopsch – Malerei, Plastik

Malerei, Plastik

Gudrun Petersdorff & Hartmut Klopsch

Mit Gudrun Petersdorff (geb. 1955) und Hartmut Klopsch (geb. 1944) werden eine Malerin und ein Bildhauer aus Leipzig vorgestellt, die bisher nicht so bekannt geworden sind wie die aktuellen Stars der Leipziger Schule.

Ein Gestus der Langsamkeit, zu dem sich Nachsicht, Gelassenheit, Toleranz und Beharrlichkeit gesellen (U. Kavka), prägt sowohl die poetische Landschaftsmalerei der Gudrun Petersdorff als auch die heiteren Mischwesen aus Bronze von Hartmut Klopsch. Gleichzeitig spürt der Betrachter das Unwägbare in diesen Bildern vom Menschen und seiner Welt. Die Gestalten und Landschaften sind einerseits naturnah in der aufmerksamen Wiedergabe von genau beobachteten Details, andererseits jedoch reich an Erfindungen aus einem großen Fantasiereservoir. Schließlich wird ihr heiterer Grundton mal melancholisch, mal ironisch gebrochen.

Samstag November 24 2007 — Sonntag Januar 6 2008
11:15

Ausstellung der Stadt Leonberg

Gudrun Petersdorff, Hartmut Klopsch

Did you like this? Share it!