Kunstfahrt zum SCHAUWERK Sindelfingen

Kunstfahrt am Samstag, den 27. April 2019 um 14.30 Uhr

Über drei Jahrzehnte hinweg, seit 1979, haben der Sindelfinger Unternehmer Peter Schaufler (†) und seine Frau Christiane Schaufler-Münch eine der eindrucksvollsten privaten Kunstsammlungen Deutschlands aufgebaut.

Mit der Eröffnung des SCHAUWERK Sindelfingen im Juni 2010 wurde die vormals nahezu unbekannte Sammlung erstmals für die Öffentlichkeit zugänglich. Seitdem zählt das Museum zu den führenden Adressen für zeitgenössische Kunst im süddeutschen Raum, unweit der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Heute zeigt das Museum auf rund 6.000 m² eine repräsentative Auswahl zeitgenössischer Kunst aus der Sammlung Schaufler. Der Werkbestand, der mehr als 3.500 Werke umfasst, wird in wechselnden Sonder-ausstellungen vorgestellt, um einen Eindruck von der Vielfalt in der Sammlung zu vermitteln. Die Ausstellungen zeigen zugleich Gemein-samkeiten in künstlerischen Ideen, Haltungen und Phänomenen der vergangenen Jahr-zehnte auf.
Die Ausstellung „LICHTEMPFINDLICH 2“ zeigt neben Hauptwerken aus dem ersten Aus-stellungsteil auch bislang nie gezeigte Werke, so dass ein umfangreicher Überblick der zeitgenössischen Fotografiesammlung entsteht.
Unter dem Titel „HEIMVORTEIL“ bietet die Ausstellung einen vielfältigen Überblick über Malerei, Lichtkunst und Skulptur der letzten 60 Jahre in Deutschland.
Außerdem sehen Sie „OPHELIA“, eine inter-disziplinäre Performance, die im SCHAUWERK im Februar als Live-Aktion und anschließend bis Juni als Videoinstallation präsentiert wird.

13.45 Uhr: Treffpunkt Galerieverein Leonberg, um Fahrgemeinschaften zu bilden oder um

14.30 Uhr vor dem SCHAUWERK Sindelfingen, Eschenbrünnlestr. 15/1

15:00 Uhr: Eineinhalbstündige Führung durch die Ausstellung

17.00 Uhr: Ausklang in einer Gaststätte in Sindelfingen

Anmeldung bis spätestens 23. April 2019 per email an INFO@galerieverein-leonberg.de

Abbildung: Copyright Schauwerk Sindelfingen

 

Samstag April 27 2019
14:30

Did you like this? Share it!